Manu

Manu, wünscht sich eine liebevolle Familie.

MANU wurde gefunden, als er hilflos da lag. Sein Körper war übersät mit vereiterten Wunden. Ausgehungert und dehydriert, war er zu schwach aufzustehen und nach Hilfe zu suchen. Aber schon nach einigen Tagen nachdem er im Tierheim gepflegt wurde, blühte er auf. Man konnte in seinen Augen seinen Lebenswunsch erkennen.

Das Fell fing an nachzuwachsen, zu leuchten, die Wunden verheilten. Zurück blieben nur die Wunden an seiner Seele, die nur sein Mensch heilen kann. Manu ist kein Welpe, er macht keine Dummheiten mehr, aber er würde doch gerne herumrennen und mit seiner Familie spielen. Wir wünschen uns die bestmögliche Umgebung für ihn, weil er es verdient hat. Manu wurde im Juli 2012 geboren und ist ca. 40 cm gross.

Als Pate kannst du helfen, eine gute und liebevolle Familie für ihn zu finden. Und natürlich sind Sachspenden und finanzielle Unterstützung herzlich willkommen. Als Pate kommen deine Spenden direkt Manu zu Gute.

Bilder von Manu

Für eine Großansicht klicke auf eines der Bilder.

Zurück